Bebauung Breite Straße 84 – Artikel Volksstimme 03.02.2018

-

Die WWG eG plant zusammen mit den Stadtwerken Wernigerode GmbH die Immobilie Breite Straße 84 in Wernigerode zu entwickeln. Innerhalb des Prozesses werden die Anlieger und Bürger frühzeitig eingebunden. Errichtet werden sollen altersgerechte Mehrgenerationenhäuser sowie ein Parkdeck. Die Häuser sollen mit modernen und schönen 2- und 3-Raum-Wohnungen sowie mit Aufzügen ausgestattet werden. Trotz der massiven Preissteigerungen im Baubereich ist eine Miete von 9,50 € bis 10,00 € angedacht, um das Objekt noch wirtschaftlich zu realisieren. Die neuen Wohnungen in Wernigerode sollen eine interessante Alternative zum vorhandenen Bestand beim Wohnen und Mieten sein.

Weitere Meldungen

“Wir wohnen gut” jetzt auch bei YouTube

Für das Harz Open Air wurde ein Werbespot für unsere Wohnungsgenossenschaft produziert. WIR WOHNEN GUT ist jetzt auch bei…

Karten für MDR Harz Open Air verlost

In der Sommerausgabe 2018 unserer Mitgliederzeitung WIR WOHNEN GUT gab es ein Gewinnspiel, dabei wurden 2 x 2 Freikarten zum…

Artikel in der Harzer Volksstimme zum Spielplatz im Stadtfeld

Der Kinderspielplatz im Innenhof des Walther-Grosse-Rings im Stadtfeld wird durch Dritte als illegaler Müllplatz genutzt. Deswegen wurde der Spielplatz bereits…

neuer Aufsichtsrat trifft sich zur ersten Sitzung

Zur Vertreterversammlung am 25.06.2018 wurden Frau Henrike Kittel und Herr Dirk Festerling in unseren Aufsichtsrat gewählt. Gleichzeitig wurde Herr Helge…