Bebauung Breite Straße 84 – Artikel Volksstimme 03.02.2018

-

Die WWG eG plant zusammen mit den Stadtwerken Wernigerode GmbH die Immobilie Breite Straße 84 in Wernigerode zu entwickeln. Innerhalb des Prozesses werden die Anlieger und Bürger frühzeitig eingebunden. Errichtet werden sollen altersgerechte Mehrgenerationenhäuser sowie ein Parkdeck. Die Häuser sollen mit modernen und schönen 2- und 3-Raum-Wohnungen sowie mit Aufzügen ausgestattet werden. Trotz der massiven Preissteigerungen im Baubereich ist eine Miete von 9,50 € bis 10,00 € angedacht, um das Objekt noch wirtschaftlich zu realisieren. Die neuen Wohnungen in Wernigerode sollen eine interessante Alternative zum vorhandenen Bestand beim Wohnen und Mieten sein.

Weitere Meldungen

Komplexreinigung in der Burgbreite ab 08.04.2024

Wie immer im Frühjahr findet auch dieses Jahr die Komplexreinigung durch den Bauhof der Stadt Wernigerode statt. Am 08.04.2024…

Geschäftsstelle Gründonnerstag, 28. März ab 15.00 Uhr geschlossen

Liebe Mitglieder, Mieter und Interessenten,

unsere Geschäftsstelle ist am Gründonnerstag, 28. März 2024 ab 15.00 Uhr geschlossen. In dringenden Notfällen…

Vertreterwahl – Wahlbriefe versandt

Unsere Wernigeröder Wohnungsgenossenschaft führt satzungsgemäß alle 5 Jahre ihre Vertreterwahl durch. 2024 ist es wieder soweit. Ab 04.03.2024 wurden…

Achtung: Werber unterwegs

Sehe geehrte Mitglieder und Mieter,

 

wie uns berichtet wurde, klingeln wieder Werber an Ihrer Haustür. Diese behaupten, im Auftrag der…