Night of Light bei der WWG

WWG unterstützt „Night of Light“

-

Am Montag Abend fand die „Night of Light“ statt. Unsere Wohnungsgenossenschaft hat die Veranstaltung unterstützt und den Wohnpark Schreiberstraße in rotes Licht gehüllt. Mit der Initiative wollen die Veranstalter auf Ihre schwierige wirtschaftliche Situation seit der Corona-Krise hinweisen. Die Branche ist förmlich zum Stillstand gekommen und Verbesserung sind nicht absehbar. Durch den ersatzlosen Wegfall u.a. des Rathausfestes oder des MDR Harz Open Air sind auch wir als Wohnungsgenossenschaft von der Krise betroffen. Beide Veranstaltungen haben wir die letzten Jahre genutzt, um uns zu präsentieren und auf unsere Wohnungen in Wernigerode hinzuweisen.

 

Night of Light bei WWG
„Night of Light“ bei WWG

Weitere Meldungen

Erweiterung Technik

Für unseren Hausmeister Herrn Kleinschmidt haben wir ein neues Fahrzeug angeschafft. Bisher war er mit dem Multicar regelmäßig unterwegs….

Vertreterversammlung

Vertreterversammlung

42 Vertreter waren am 22.06.2022 im HKK anwesend als unsere Wernigeröder Wohnungsgenossenschaft eG zur jährlichen Vertreterversammlung eingeladen hatte. Prüfungsverband,…

Vertreterbegehung

Vertreterbegehung durch unsere Wohngebiete

Am Dienstag, 14.06.2022 fand die jährliche Begehung der Wohngebiete mit den Vertretern der Wernigeröder Wohnungsgenossenschaft eG statt. Mit den…

Stand WWG Hochschule Harz

Hochschule Harz – WWG beim Tag der offenen Tür

Am Samstag, 11.06.2022 war wieder Tag der offenen Tür an der Hochschule Harz. Unsere Wohnungsgenossenschaft war wieder mit einem…