Wohngeld

Wohngeldrechner – wieviel Geld kann ich bekommen

-

Wohngeldberechtigt sind alle Personen, die zur Miete wohnen und deren monatliches Haushaltsgesamteinkommen unter einer bestimmten Einkommensgrenze liegt. Im Internet stehen kostenlose Wohngeldrechner zur Verfügung, anhand derer Mieter grob einschätzen können, ob ihnen Wohngeld zusteht. Es kann dann bei den zuständigen Wohngeldbehörden der Gemeinde-, Stadt-, Amts- oder Kreisverwaltungen beantragt werden. Informationen und Antragsformulare finden sich auf deren Websites. Viele Bundesländer bieten derzeit Erleichterungen im Rahmen der Antragsstellung und der Plausibilitätsprüfung an. Deshalb lohnt es sich, die Möglichkeit eines Antrags zu prüfen! Wohngeld wird ab dem Monat, in dem der Antrag gestellt wurde, gewährt und in der Regel für 12 Monate bewilligt. Anschließend ist ein neuer Antrag erforderlich.

Weitere Meldungen

Bienenvolk der Grundschule Harzblick

neues Bienenvolk für die Grundschule Harzblick

Seit gestern hat die Bienen Arbeitsgemeinschaft der Grundschule Harzblick wieder drei neue Bienenvölker. Die Grundschüler können sich wieder aktiv…

Night of Light bei der WWG

WWG unterstützt „Night of Light“

Am Montag Abend fand die „Night of Light“ statt. Unsere Wohnungsgenossenschaft hat die Veranstaltung unterstützt und den Wohnpark Schreiberstraße…

WWG – nachhaltig, lebenslang und zuverlässig

Wohnungsgenossenschaften gibt es schon seit über 100 Jahren. Bei der WWG wohnen Sie nicht nur nachhaltig, lebenslang und zuverlässig,…

WWG Ihre Wohnung mieten in Wernigerode

Vertreterversammlung wegen Corona verschoben

Unsere jährliche Vertreterversammlung hätte am 23.06.2020 stattgefunden. Zum Schutz unserer Mitglieder und Vertreter mussten wir diese leider verschieben. Geplant…