Vertreterversammlung im schriftlichen Verfahren erfolgreich durchgeführt

-

Auf Grund des Teil-Lockdowns haben der Vorstand und der Aufsichtsrat am 02.11.2020 beschlossen, die Vertreterversammlung 2020 im Wege des schriftlichen Verfahrens durchzuführen. Die Einladung vom 05.11.2020 zur Vertreterversammlung sowie das Anschreiben zur Abstimmung und der Abstimmungsbogen vom 23.11.2020 sind den Vertretern jeweils mit separater Post zugegangen.

Da es keinen Versammlungstag gab, mussten wir eine Abgabefrist für den Abstimmungsbogen festlegen und hatten den 10.12.2020 (24.00 Uhr) als Tag bestimmt, bis zu dem der Abstimmungsbogen bei der Genossenschaft vorliegen musste.

Die Auszählung erfolgte am 11.12.2020 durch den Vorsitzenden des Wahlvorstandes für die Vertreterwahl, den Aufsichtsratsvorsitzenden als Versammlungsleiter der Vertreterversammlung und den Vorstand.

Gern informieren wir Sie über das Ergebnis. Von 54 Vertretern haben 53 die Möglichkeit der Abstimmung genutzt. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme. Alle Abstimmungsbögen waren gültig.

Die Abstimmung erfolgte über folgende Beschlüsse:

  • Beschluss über die Gewinnverwendung,
  • Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2019,
  • Entlastung des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2019 und
  • Beschluss zu Stundungen und Kreditgewährungen gemäß § 49 GenG.

Alle Beschlüsse wurden einstimmig angenommen.

Trotz der aktuellen Einschränkungen und Beschränkungen wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie eine angenehme Adventszeit, besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Unsere Wünsche sind mit der Hoffnung verbunden, dass 2021 die Pandemie durch den Impfstoff ausklingt und wir wieder wie gewohnt Vertreterbegehung, Vertreterversammlung und Weihnachtsfeier als Präsenzveranstaltungen durchführen können.

 

Mit genossenschaftlichem Gruß und bleiben Sie gesund

 

Siegfried Legler

Vorsitzender des Aufsichtsrates

Weitere Meldungen

Vertreterversammlung am 30. Juni 2021

Die Entwicklung erlaubt es glücklicherweise wieder eine Vertreterversammlung in Präsenz durchzuführen. Die Einladungen für den 30. Juni 2021 sind…

Umrüstung auf Transponder abgeschlossen

Mit dem Wohnpark Schreiberstraße und dem Wohnhaus W.-Grosse-Ring 26/27 wurden die letzten Eingänge auf Transponder umgestellt. Damit können jetzt…

E-Ladesäule jetzt auch in der Schreiberstraße

Unsere WWG konnte jetzt auch in der Schreiberstraße eine E-Ladesäule für 2 Pkw in Betrieb nehmen. Das E-Ladenetz vergrößert…

Geschäftsstelle am Freitag geschlossen

Die Geschäftsstelle unserer Wohnungsgenossenschaft ist am Freitag, 14. Mai 2021 geschlossen. In dringenden Fällen können Sie uns selbstverständlich über…