Verabschiedung aus Aufsichtsrat

-

Satzungsgemäß scheiden mit der Vertreterversammlung am 25.06.2018 die langjährigen Aufsichtsratsmitglieder Hartmut P. Karthaus (Mitte) und Dieter Kriegbaum (2. von links) aus. Beide können altersbedingt, mit erreichen der Altersgrenze gemäß Satzung, nicht wiedergewählt werden. Auf dem Foto verabschieden Vorstand Christan Linde (1. von links) und André Vollmer (2. von rechts) sowie Aufsichtsratsvorsitzender Siegfried Legler (1. von rechts) die beiden ausscheidenden Aufsichtsratsmitglieder.

Wir bedanken uns im Namen unserer Mitglieder, Vertreter, Mitarbeiter sowie der Mitglieder des Aufsichtsrates und des Vorstandes für Ihre engagierte Tätigkeit im Aufsichtsrat in den letzten 17 Jahren. Beide haben aktiv am Erfolg unserer Genossenschaft mitgewirkt und ihre Fachkenntnisse vielfältig im Interesse unserer Genossenschaft eingebracht.

Wir wünschen ihnen weiterhin viel Gesundheit, alles Gute und bleiben sie unserer Genossenschaft auch zukünftig gewogen.

Weitere Meldungen

Stadtfeld

stürmische Wochen in Wernigerode

Innerhalb der letzten zwei Wochen sind zwei Sturmtiefs über Wernigerode hinweggezogen. Glücklicherweise haben unsere Mitglieder keine größeren Schäden dadurch…

MDR Harz Open Air 2020

MDR Harz Open Air am 29.08.2020

Am 29.08.2020 findet das 9. MDR Harz Open Air in Wernigerode statt. Bald soll auch das Geheimnis, wer dieses…

Urkunde Dymatix

Harzer Cheeropen – Dymatix sagen Danke

Mit einer Urkunde wurde die Wernigeröder Wohnungsgenossenschaft eG für Ihr Engagement bei den Harzer Cheeropen 2019 in Ilsenburg geehrt….

bestickte Bäume in Wernigerode

Guerilla Knitting in Wernigerode angekommen

Wer oder was ist Guerilla Knitting? Das ist eine Art von Straßenkunst, bei dem Gegenstände im öffentlichen Raum durch…