Verabschiedung aus Aufsichtsrat

-

Satzungsgemäß scheiden mit der Vertreterversammlung am 25.06.2018 die langjährigen Aufsichtsratsmitglieder Hartmut P. Karthaus (Mitte) und Dieter Kriegbaum (2. von links) aus. Beide können altersbedingt, mit erreichen der Altersgrenze gemäß Satzung, nicht wiedergewählt werden. Auf dem Foto verabschieden Vorstand Christan Linde (1. von links) und André Vollmer (2. von rechts) sowie Aufsichtsratsvorsitzender Siegfried Legler (1. von rechts) die beiden ausscheidenden Aufsichtsratsmitglieder.

Wir bedanken uns im Namen unserer Mitglieder, Vertreter, Mitarbeiter sowie der Mitglieder des Aufsichtsrates und des Vorstandes für Ihre engagierte Tätigkeit im Aufsichtsrat in den letzten 17 Jahren. Beide haben aktiv am Erfolg unserer Genossenschaft mitgewirkt und ihre Fachkenntnisse vielfältig im Interesse unserer Genossenschaft eingebracht.

Wir wünschen ihnen weiterhin viel Gesundheit, alles Gute und bleiben sie unserer Genossenschaft auch zukünftig gewogen.

Weitere Meldungen

Verabschiedung Hausmeister Stadtfeld Wernigerode

Wechsel beim Hausmeister für das Stadtfeld in Wernigerode

Am 01.04.2019 gab es einen Wechsel des Hausmeisters für das Stadtfeld in Wernigerode. Herr Hempel wurde in die Altersrente…

langjährige Betriebsleiterin der WWG GmbH in den Ruhestand verabschiedet

WWG - Wir wohnen gut, Pressemitteilung zur Verabschiedung in den Ruhestand
André Vollmer,…

Erweiterung der WWG Service GmbH

Erweiterung der WWG Service GmbH,
dadurch Steigerung der Wohnqualität beim Wohnen in Wernigerode
Rückkehrertag im Rathaus in Wernigerode

Erfolgreicher Rückkehrertag mit WWG Beteiligung

Am 27.12.2018 fand der Rückkehrertag im Rathaus in Wernigerode statt. Auch unsere Wernigeröder Wohnungsgenossenschaft eG war mit einem Stand…