mobiler Kran erleichtert Wohnungsinstandsetzung

-

Für unsere WWG GmbH wurde zur Erleichterung der Arbeiten bei der Wohnungsinstandsetzung ein mobiler Kran angeschafft. Die Fliesen, der Kleber sowie die Farbe müssen dadurch nicht mehr mühsam per Hand in die oberen Etagen geschleppt werden, sondern können mit dem Kran mühelos heraufgezogen werden. Das erleichtert nicht nur die Arbeiten, sondern sorgt auch dafür, dass die Wohnungsinstandsetzung früher abgeschlossen ist und damit die Wohnungen eher unseren Mitgliedern und Mietern wieder zur Verfügung stehen.

Auf dem Bild bedienen gerade Herr Raue, Betriebsleiter der WWG GmbH (links) und Herr Zajac, Fliesenleger (rechts) den Lastenaufzug bei der Wohnungsinstandsetzung in der Minslebener Straße.

Der Kran (Lastenaufzug) von außen beim Einsatz.

 

Weitere Meldungen

Christian Linde in den Verbandsrat des VdWg gewählt

Am 06.12.2018 fanden die Wahlen zum Verbandsrat des VdWg (Verband der Wohnungsgenossenschaften Sachsen-Anhalt e.V.) in Magdeburg statt. Ein Kandidat…

mehr Service durch Erweiterung unseres Fuhrparkes

2 Fahrzeuge für 5 Mitarbeiter, das war bisher immer eine logistische Herausforderung. Um die Wünsche unserer Mietinteressenten noch besser zu…

Vorsicht: Werber unterwegs !

Sehr geehrte Mieterinnen und Mieter,

in der letzten Zeit häufen sich bei den Mitgliedern unserer Genossenschaft Anrufe und Besuche von…

Erweiterung Geschäftsstelle Weidenweg – Rohbau ist fertiggestellt

Der Anbau an unserer Geschäftsstelle im Weidenweg 1a geht fristgerecht voran. Der Rohbau vom Anbau sowie der Garagen ist…