mobiler Kran erleichtert Wohnungsinstandsetzung

-

Für unsere WWG GmbH wurde zur Erleichterung der Arbeiten bei der Wohnungsinstandsetzung ein mobiler Kran angeschafft. Die Fliesen, der Kleber sowie die Farbe müssen dadurch nicht mehr mühsam per Hand in die oberen Etagen geschleppt werden, sondern können mit dem Kran mühelos heraufgezogen werden. Das erleichtert nicht nur die Arbeiten, sondern sorgt auch dafür, dass die Wohnungsinstandsetzung früher abgeschlossen ist und damit die Wohnungen eher unseren Mitgliedern und Mietern wieder zur Verfügung stehen.

Auf dem Bild bedienen gerade Herr Raue, Betriebsleiter der WWG GmbH (links) und Herr Zajac, Fliesenleger (rechts) den Lastenaufzug bei der Wohnungsinstandsetzung in der Minslebener Straße.

Der Kran (Lastenaufzug) von außen beim Einsatz.

 

Weitere Meldungen

Traueranzeige Dietmar Hornuß

Nachruf auf unseren langjährigen Vertreter Herrn Dietmar Hornuß

Mit Bestürzung haben wir vom Tod unseres langjährigen Vertreters Herrn Dietmar Hornuß erfahren. Wir trauern mit seiner Familie und…

Maler WWG GmbH

Verstärkung bei der WWG GmbH

Am 03.07.2019 hat Herr Alexander Böhm (erste Reihe, rechts) als Maler bei der WWG GmbH angefangen. Wir freuen uns…

Vertreterversammlung 2019 WWG

Vertreterversammlung 2019

Unsere ordentliche Vertreterversammlung 2019 fand am 26.06.2019 im HKK in Wernigerode statt.

Im Rahmen der Versammlung gaben Aufsichtsrat und Vorstand…

Heute vor 65 Jahren wurde die WWG gegründet

Heute vor 65 Jahren wurde die WWG gegründet

Heute vor 65 Jahren wurde die WWG gegründet. Der ursprüngliche Name lautete AWG. Zuerst wurden die Häuser und Wohnungen…