mobiler Kran erleichtert Wohnungsinstandsetzung

-

Für unsere WWG GmbH wurde zur Erleichterung der Arbeiten bei der Wohnungsinstandsetzung ein mobiler Kran angeschafft. Die Fliesen, der Kleber sowie die Farbe müssen dadurch nicht mehr mühsam per Hand in die oberen Etagen geschleppt werden, sondern können mit dem Kran mühelos heraufgezogen werden. Das erleichtert nicht nur die Arbeiten, sondern sorgt auch dafür, dass die Wohnungsinstandsetzung früher abgeschlossen ist und damit die Wohnungen eher unseren Mitgliedern und Mietern wieder zur Verfügung stehen.

Auf dem Bild bedienen gerade Herr Raue, Betriebsleiter der WWG GmbH (links) und Herr Zajac, Fliesenleger (rechts) den Lastenaufzug bei der Wohnungsinstandsetzung in der Minslebener Straße.

Der Kran (Lastenaufzug) von außen beim Einsatz.

 

Weitere Meldungen

Präsenzbesuche der Geschäftsstelle bitte vermeiden

Die Corona-Pandemie hat uns weiter alle fest im Griff, auch auf unsere Genossenschaft hat das Auswirkungen. Bitte nehmen Sie…

Das neue Jahr begrüßt uns mit Schnee …

Gestern und heute schneit es in Wernigerode. Neben Schnee schieben, vorsichtigen Laufen und langsamen Fahren auf der Straße hat…

Weihnachtsgrüße und ein Dankeschön von unseren Mitgliedern

Das Jahr geht zu Ende und es ist Sitte in der Zeit vor und nach Weihnachten innezuhalten und Danke…

Schließung unserer Geschäftsstelle zwischen den Tagen

Sehr geehrte Mitglieder und Interessenten,

ein anspruchsvolles Jahr neigt sich dem Ende. Unsere Geschäftsstelle ist in der Zeit vom 24.12.2020…