Ladesäule Albert-Schweitzer-Straße

erste Ladesäule für E-Mobilität in der Burgbreite

-

Die Stadtwerke Wernigerode GmbH und die Wernigeröder Wohnungsgenossenschaft eG haben einen Kooperationsvertrag zur E-Mobilität in den Wohngebieten vereinbart. Die erste Ladesäule wurde am 20.10.2020 in der Albert- Schweitzer-Straße aufgebaut und in Betrieb genommen. Damit steht unseren Mitgliedern und Mietern sowie Dritten die erste Lademöglichkeit für Ihre E-Autos in der Burgbreite zur Verfügung. Nähere Informationen zur Benutzung gibt es bei den Stadtwerken. Zusätzlich zur Ladesäule sind zwei Parkplätze entstanden, um die E-Autos zu laden. Weitere Ladesäulen befinden sich bereits in Planung.

Weitere Meldungen

Personenaufzüge E.-Pörner-Str.

Personenaufzüge E.-Pörner-Straße vor Fertigstellung

Am 27.11.2020 wird das Gerüst am letzten Eingang (E-Pörner-Str. 8) abgebaut. Derzeit wird das Treppenhaus in der E-Pörner-Str. 10…

Stromabschaltung am 24.11.2020 – Minslebener Straße 57 und 59

Sehr geehrte Mieter,

durch die Elektro-IMO GmbH erfolgen Umbauten an den Zähleranlagen. Diese Arbeiten finden in der Minslebener Straße 57…

neue Gelbe Tonnen

Bereitstellung Behälter für Leichtverpackung (gelbe Tonne)

Die Stadt Wernigerode hat entschieden, zukünftig das Einsammeln von Leichtverpackungen nicht mehr über den gelben Sack, sondern über die…

Satzung

Vertreterversammlung abgesagt wegen 2. Covid-19-Teil-Lockdown

Die für den 05.11.2020 geplante Vertreterversammlung musste auf Grund der neuen Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie abgesagt werden. Alle…