Ladesäule Albert-Schweitzer-Straße

erste Ladesäule für E-Mobilität in der Burgbreite

-

Die Stadtwerke Wernigerode GmbH und die Wernigeröder Wohnungsgenossenschaft eG haben einen Kooperationsvertrag zur E-Mobilität in den Wohngebieten vereinbart. Die erste Ladesäule wurde am 20.10.2020 in der Albert- Schweitzer-Straße aufgebaut und in Betrieb genommen. Damit steht unseren Mitgliedern und Mietern sowie Dritten die erste Lademöglichkeit für Ihre E-Autos in der Burgbreite zur Verfügung. Nähere Informationen zur Benutzung gibt es bei den Stadtwerken. Zusätzlich zur Ladesäule sind zwei Parkplätze entstanden, um die E-Autos zu laden. Weitere Ladesäulen befinden sich bereits in Planung.

Weitere Meldungen

Erweiterung Technik

Für unseren Hausmeister Herrn Kleinschmidt haben wir ein neues Fahrzeug angeschafft. Bisher war er mit dem Multicar regelmäßig unterwegs….

Vertreterversammlung

Vertreterversammlung

42 Vertreter waren am 22.06.2022 im HKK anwesend als unsere Wernigeröder Wohnungsgenossenschaft eG zur jährlichen Vertreterversammlung eingeladen hatte. Prüfungsverband,…

Vertreterbegehung

Vertreterbegehung durch unsere Wohngebiete

Am Dienstag, 14.06.2022 fand die jährliche Begehung der Wohngebiete mit den Vertretern der Wernigeröder Wohnungsgenossenschaft eG statt. Mit den…

Stand WWG Hochschule Harz

Hochschule Harz – WWG beim Tag der offenen Tür

Am Samstag, 11.06.2022 war wieder Tag der offenen Tür an der Hochschule Harz. Unsere Wohnungsgenossenschaft war wieder mit einem…