E-Ladesäule jetzt auch in der Schreiberstraße

-

Unsere WWG konnte jetzt auch in der Schreiberstraße eine E-Ladesäule für 2 Pkw in Betrieb nehmen. Das E-Ladenetz vergrößert sich stetig für unsere Mitglieder, Mieter und Gäste. Das Geschäftsmodell einer Genossenschaft ist grundsätzlich auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. Durch die E-Ladesäule ist das auch für jeden Mieter an einem weiteren praktischen Beispiel greifbar. Unsere Wohnungsgenossenschaft bezieht schon seit Jahren grünen Strom von den Stadtwerken Wernigerode. Erfolg und Nachhaltigkeit bzw. Umweltschutz schließen sich nicht aus.

Weitere Meldungen

Erweiterung Technik

Für unseren Hausmeister Herrn Kleinschmidt haben wir ein neues Fahrzeug angeschafft. Bisher war er mit dem Multicar regelmäßig unterwegs….

Vertreterversammlung

Vertreterversammlung

42 Vertreter waren am 22.06.2022 im HKK anwesend als unsere Wernigeröder Wohnungsgenossenschaft eG zur jährlichen Vertreterversammlung eingeladen hatte. Prüfungsverband,…

Vertreterbegehung

Vertreterbegehung durch unsere Wohngebiete

Am Dienstag, 14.06.2022 fand die jährliche Begehung der Wohngebiete mit den Vertretern der Wernigeröder Wohnungsgenossenschaft eG statt. Mit den…

Stand WWG Hochschule Harz

Hochschule Harz – WWG beim Tag der offenen Tür

Am Samstag, 11.06.2022 war wieder Tag der offenen Tür an der Hochschule Harz. Unsere Wohnungsgenossenschaft war wieder mit einem…