Umsetzung der Parkplatzordnung in unseren Wohnparks

-

Leider gab es immer wieder Schwierigkeiten mit dem Parken in unseren Wohnparks Ilsenburger Straße und Schreiberstraße. Fremde oder Falschparker nutzen Park- und Halteverbotszonen oder haben sich einfach auf Parkplätze von Mietern gestellt. Damit ist jetzt Schluss. Fremde oder Falschparker erhalten zukünftig einen Strafzettel, wenn Sie widerrechtlich parken. Wie bei anderen „privaten“ Parkplätzen auch, haben wir die Parkplatzüberwachung einem erfahrenen Unternehmen übertragen.

Wir erfüllen dadurch die bestehenden Wünsche unserer Mieter und sorgen gleichzeitig für Ordnung und Sicherheit in den Wohnparks.

Weitere Meldungen

Geschäftsstelle am Freitag geschlossen

Die Geschäftsstelle unserer Wohnungsgenossenschaft ist am Freitag, 14. Mai 2021 geschlossen. In dringenden Fällen können Sie uns selbstverständlich über…

Ladeangebot A.-Schweitzer-Str.

Ladesäule in der A.-Schweitzer-Str. rege genutzt

Seit Oktober 2020 gibt es in der A.-Schweitzer-Straße die Möglichkeit E-Autos zu laden. Die Ladesäule wird von der Stadtwerken…

Verschönerung Außenanlagen

Mieter verschönern in Eigenleistung Wohngebiet

Unser Dank gilt den Mieter der A.-Einstein-Straße, die in Eigenleistung Büsche gepflanzt haben. Sie haben damit nicht nur das…

E-Ladesäule Ilsenburger Straße

E-Ladesäule im Wohnpark Ilsenburger Straße

Im Wohnpark Ilsenburger Straße gibt es jetzt auch eine E-Ladesäule. Elektromobilität ist ein wichtiges Thema, nicht nur für den…