Artikel Volksstimme 30.01.2018 – mieten und wohnen bei der WWG in Wernigerode Rückblick 2017 und Ausblick 2018

-

Am 30.01.2018 veröffentlichte die Volksstimme den beigefügten Artikel. Auch 2018 verfolgt die WWG wieder das Ziel attraktive Wohnungen für ein lebenslanges Wohnen anzubieten. Insgesamt werden 2.743 Wohnungen in Wernigerode vermietet. Von 1-Raum-Wohnunge bis 6-Raum-Wohnungen sind für alle Wünsche und Preise entsprechende Wohnungen im Bestand vorhanden. Über 250 Wohnungen wurden in 2017 nach Auszügen wieder neu vermietet. 2018 wird in weitere Aufzüge investiert, um zukünftig die Wohnungen noch bequemer zu machen und ohne Treppensteigen zu erreichen. Die vorhanden zwei E-Smarts wurden zum Jahreswechsel 2017/2018 getauscht. Die neuen E-Smarts stehen dem Team Vermietung und Instandhaltung ab sofort zur Verfügung. Sie sind durch die Werbung auf den Autos mit dem Slogan „Wir wohnen gut.“ sofort erkennbar. Um die Vermietung für potentielle Interessenten noch einfacher und bequemer zu gestalten, wurde in 2017 die neue Homepage veröffentlicht. In 2018 soll die Geschäftsstelle im Weidenweg erweitert werden, dadurch stehen Mietern und Interessenten zukünftige moderne und zeitgemäße Beratungsräume für die Vermietung zur Verfügung.

Weitere Meldungen

Bienenvolk der Grundschule Harzblick

neues Bienenvolk für die Grundschule Harzblick

Seit gestern hat die Bienen Arbeitsgemeinschaft der Grundschule Harzblick wieder drei neue Bienenvölker. Die Grundschüler können sich wieder aktiv…

Night of Light bei der WWG

WWG unterstützt „Night of Light“

Am Montag Abend fand die „Night of Light“ statt. Unsere Wohnungsgenossenschaft hat die Veranstaltung unterstützt und den Wohnpark Schreiberstraße…

WWG – nachhaltig, lebenslang und zuverlässig

Wohnungsgenossenschaften gibt es schon seit über 100 Jahren. Bei der WWG wohnen Sie nicht nur nachhaltig, lebenslang und zuverlässig,…

WWG Ihre Wohnung mieten in Wernigerode

Vertreterversammlung wegen Corona verschoben

Unsere jährliche Vertreterversammlung hätte am 23.06.2020 stattgefunden. Zum Schutz unserer Mitglieder und Vertreter mussten wir diese leider verschieben. Geplant…