bauphase Burgbreite

Artikel Harzer Volksstimme – Wohngebiet Burgbreite: Gekommen, um zu bleiben

-

Am 21.09.2020 stand ein Artikel über die Hausgemeinschaft Kopernikusstraße 41 in der Harzer Volksstimme. Dabei ging es um die Mieterinnen und Mieter, die teilweise seit dem Erstbezug 1974 in der Burgbreite wohnen. Gekommen, um zu bleiben war die Überschrift und auch außerhalb der Kopernikusstraße 41 haben wir noch heute viele Mitglieder, die Ihre Wohnung seit der Erstellung bewohnen. Neubauwohnungen ermöglichen bezahlbares Wohnen mit zeitgemäßer Ausstattung. Sie bieten Komfort, Bequemlichkeit und gute Infrastruktur. Außerdem sind Neubauwohnungen individuell gestaltbar. Zusammen mit dem Service unserer Genossenschaft hat wohnen in einer Neubauwohnung weiterhin Zukunft.

 

Weitere Meldungen

pandemiebedingt keine Wohn- und Technikberatung

Pandemiebedingt kann zunächst bis Mitte Februar leider keine Wohn- und Technikberatung in Kooperation mit dem Hochschulprojekt VTTNetz in der…

Abriss Georgiistraße

Georgiistraße – der Abriss beginnt

Am 10.01.2022 hat der Abriss der alten Gebäude in der Georgiistraße begonnen. Ziel ist es, die bestehenden Gebäude innerhalb…

Neujahrsgrüße

Sehr geehrte Mitglieder und Mieter,

wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein gesundes und glückliches neues Jahr 2022.

Für einige Mieter…

Geschäftsstelle ab 23.12.2021 bis 03.01.2022 vollständig geschlossen

Sehr geehrte Mitglieder und Interessenten,

ein weiteres anspruchsvolles Jahr neigt sich dem Ende. Unsere Geschäftsstelle ist in der Zeit vom…